Hauptstadt des fairen Handels

Unter dem gemeinsamen Motto „Ravensburg – wir handeln fair“ setzen wir ein Zeichen, bündeln unser faires Engagement und bewerben uns als Hauptstadt des Fairen Handels. 2012 wurden wir bereits als Fairtrade Town ausgezeichnet. Und 2013 wollen wir den nächsten Schritt machen. Aber Gewinnen ist keine Pflicht, denn der Wettbewerb ist nur ein Etappenziel auf dem Weg in Richtung „faires Ravensburg“.

Seit 2003 richtet die Servicestelle „Kommunen in der Einen Welt“ im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung alle zwei Jahre den Wettbewerb aus. Der Titel geht an Kommunen, die global verantwortungsvolles Handeln als kommunales Thema begreifen, ihre Bürger für den Fairen Handel begeistern und das Thema mit Engagement und Ideenreichtum voranbringen.

Genau das möchten wir in Ravensburg gemeinsam mit Ihnen erreichen – machen Sie mit!

Wettbewerb Hauptstadt des Fairen Handels 2013zoom
Unterstützt durch:
                                                           
                                                  

x