Das waren die Projekte in 2015

Zum Jahresthema 2015 
Fairer Konsum. Mein Handy. Meine Jeans. Meine Blumen.“" fanden eine ganze Reihe von Veranstaltungen statt.

Freitag, 24. April 2015, Edith-Stein-Schule
Vortrag für Schüler "Blut auf meinem Handy"
von Herrn Ralf Häussler, ev. Pfarrer beim Ev. Medienhaus in Stuttgart

1. bis 28. Juni 2015
UNICEF-Ausstellung "Nothilfe für Kinder" im Bauernhausmuseum Wolfegg

27.Juni .2015
Ravensburg - wir handeln fair beim Stadtlauft

Freitag, 2. Oktober, 14 - 17 Uhr,
Aktionstag auf dem Marienplatz vor dem Lederhaus
- Theater, Musik und viele Informationen

4. Oktober, 11.15 Uhr, Heilig Kreuz
Ökumenischer Gottesdienst

22. Oktober, 18-20 Uhr, Schwörsaal
Minister Dr. Gerd Müller spricht über das von ihm initiierte Textilbündnis

9. November, 19.30 Uhr, Kornhaussaal
Vortrag "Blumen", Referent: Herr Dr. Tolk

Dr. Tolk war als junger Pfarrer einige Jahre in Tansania. Er erlebte dort die fabrikmäßige Herstellung von Schnittblumen für den europäischen Markt. Seitdem lässt ihn das Thema »fair gehandelter Blumen« nicht mehr los. Er fragt nach den Folgen unseres Kaufs von sogenannten Weihnachtssternen, von frischen Schnittblumen, vor allem Rosen, aus Afrika und anderen Regionen der Erde für die dortige Landwirtschaft und für die soziale Infrastruktur dieser Länder sowie nach den Alternativen hierzu.

 

Unterstützt durch:
                                                           
                                                  

x