Unternehmen

Immer mehr Firmen übernehmen soziale Verantwortung, nicht nur für ihre eigenen Mitarbeitern, sondern ebenfalls für benachteiligte Kleinproduzenten in Übersee. Auch in Ravensburg gibt es gute Beispiele, wie Unternehmen bei der Sortimentsgestaltung für die Kantine oder bei der Auswahl von Kundengeschenken bewusst fair handeln.

Das kommt beim eigenen Team sowie bei den Kunden gut an und ist positiver Impuls für das Unternehmens-Image.

Gute Neuigkeiten – auch in der Cafeteria von Schwäbisch Media genießen die Mitarbeiter den Kaffee aus Fairem Handel.zoom
Unterstützt durch:
                                                           
                                                  

x